Für den Hals, Mützen & Accessoires

Amaryllis

Die beste Zeit für einen Cowl ist ja der Herbst. Wenn es in der Früh unangenehm kühl um den Hals bläst, ist er schnell über den Kopf gezogen, um zu wärmen. Am Nachmittag, wenn die Sonne rausblinzelt ist er auch ganz schnell in der Handtasche oder dem Rucksack verstaut, ohne viel Platz weg zu  nehmen. Amaryllis kommt dazu noch mit einer Mütze im selben schmucken Muster. Beide Stücke werden von unten nach oben in Runden gestrickt.

+ + + + +

Art der Anleitung: Ausgeschrieben | Chart
Techniken: rechte und linke Maschen, verschränkte Maschen, einfache Zu- und Abnahmen

Download

Digitales Strickmuster als PDF in Deutsch und Englisch

Preis: € 5,80*

*inkl. MWSt.

Details

Garn & Verbrauch

200 g Pure Merino DK, Fb. “Gimme some Lovin’” von Samelin Dyeworks / 225 m auf 100 g
Alternativ 200 g Malabrigo Arroyo, Fb. Lavanda / 306 m auf 100 g

Nadeln
Rundstricknadel 40 oder 80 cm für Magic Loop oder Nadelspiel, Nadelstärke 3,5 mm

Größe
Mütze: S bis Kopfumfang 56 cm (für beide Garnstärken)
Cowl: Einheitsgröße, ca. 35 cm x 25 cm (für beide Garnstärken)

Die Größe kann entsprechend Kopfumfang und Maschenprobe leicht angepasst werden, indem ein Mustersatz hinzugefügt oder weggelassen wird (Achtung auf den Garnverbrauch). Die Anleitung enthält Angaben für die Garnstärken Sport (ca. 300 m auf 100g) und DK (ca. 200 m auf 100g).

Maschenprobe
DK: 11 Ma x 16 Rd = 5 x 5 cm mit Nadel 3,5 mm, rechte Maschen in Runden gestrickt
Sport: 14 Ma x 18 Rd = 5 x 5 cm mit Nadel 3,5 mm, rechte Maschen in Runden gestrickt

 Sonstiges Material

  • 1 Stopfnadel zum Vernähen der Fäden
  • Maschenmarkierer

 

Vielleicht gefallen Die auch diese Designs

Strickanleitung Honeybees Favourite Loop
Strickanleitung Honeybees Favourite Loop
Go to Ravelry
Honeybee’s Favourite Beanie
Juleflower Cardigan
Juleflower Cardigan

Zum Newsletter anmelden
und 10 % auf die nächste Bestellung bekommen!